Willkommen im DogGeeks Club "Impulskontrolle und Frustrationstoleranz bei Hunden"!


In diesem Teil des Clubs befassen wir uns mit der Frustrationstoleranz und Impulskontrolle.
Was ist das überhaupt und wie werden diese Fähigkeiten des Hunde beeinflusst.


Kennst du das auch, wenn dein Hund auf jeden Reiz sofort reagiert und es ihm schwerfällt, ruhig zu warten? Diese „Hibbeligkeit" kann viele Ursachen haben und wir zeigen dir, wie du deinem Hund helfen kannst, gelassen den Alltag zu bewältigen.


Im DogGeeks Club erwarten dich spannende Theorie- und Praxisteile, um das Verhalten deines Hundes besser zu verstehen und gezielt zu trainieren.


In der Natur und bei manchen „Aufgaben“, die der Hund für den Menschen erledigen soll, sit es wichtig schnell mit dem passenden Verhalten zu reagieren und, wenn nötig auch dran zu bleiben.

In unserem Alltag wollen wir dieses in der Regel nicht… oder doch? In unserem Alltag mit dem Hund wollen wir, dass er Signale von uns schnell befolgt und „heiss“ auf die Zusammenarbeit mit uns ist. Dafür soll er dann alle Ablenkungen (die für den Hund meisten Gelegenheiten zur Bedürfnisbefriedigung darstellen) ignorieren und Impulskontrolle zeigen und möglichst nicht frustiert sein.
Wir merken es schon: In dem einen Fall wollen wir die Fähigkeiten des Hundes und in dem anderen Fall wollen wir es nicht.

Wie wir das unter einen Hut bekommen, zeigen wir dir hier in diesem Teils des DogGeeks Club.


Das tolle an unserem DogGeeks Club ist, dass du während des Clubmonats die Möglichkeit hast, zwei Videos pro Woche von uns anschauen zu lassen. Wir geben dir dann auf diese Video ein individuelle Feedback, sodass du schnell eine Rückmeldung bekommst, ob du die Übungen richtig umsetzt. So erhältst du eine persönliche Betreuung für maximalen Lernerfolg.


Komm auch du in unseren DogGeeks Club und entdecke, wie du deinem Hund dabei helfen kannst, gelassener durchs Leben zu gehen. Zeige ihm Wege zur Impulskontrolle und Frustrationstoleranz auf - gemeinsam schaffen wir das!


Als Grundlage für diesen Club empfehlen wir die Arbeit mit Markersignalen. Falls das neu für dich ist, findest du hier unser € 0,00 Webinar „Beziehung, Bindung und Kommunikation“ in dem du das Grundlagenwissen für unser Training erhältst. https://dog-geeks.de/starte-mit-doggeeks/

Course plan